Print Friendly, PDF & Email

Art der Meldung: Sicherheitshinweis

Risikostufe 4

Telekom Speedport: Schwachstelle ermöglicht Umgehen von Sicherheitsvorkehrungen

 

19.08.2021____________________________________________________________________________________________________

Betroffene Systeme:

Telekom Speedport Smart 3

Telekom Speedport Smart 4

____________________________________________________________________________________________________

Empfehlung:

Das BürgerCERT empfiehlt die zeitnahe Installation der vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsupdates, um die Schwachstellen zu schließen.

____________________________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________________________

Beschreibung:

Telekom Speedport Router verbinden ihr Home-LAN über DSL oder VDSL mit dem Internet. Die Router verfügen auch über eine W-LAN Schnittstelle.

____________________________________________________________________________________________________

Zusammenfassung:

In Telekom Speedport Smart Routern wurde eine Schwachstelle geschlossen. Diese kann von einem Angreifer über das Heimnetzwerk ausgenutzt werden, um die Anmeldung an der Weboberfläche zu umgehen.

____________________________________________________________________________________________________

Quellen:

https://de.tenable.com/security/research/tra-2021-13

https://blogs.juniper.net/en-us/security/freshly-disclosed-vulnerability-cve-2021-20090-exploited-in-the-wild

https://www.telekom.com/de/konzern/details/schwachstelle-bei-routern-mit-software-von-arcadyan-633306

https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zubehoer/router/speedport/smart-serie

____________________________________________________________________________________________________

Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abbestellen.

https://www.bsi.bund.de/DE/Service-Navi/Abonnements/Newsletter/Buerger-CERT-Abos/Abbestellen/newsletter_abbestellen_node.html

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.facebook.com/bsi.fuer.buerger

https://www.twitter.com/BSI_Bund

https://www.instagram.com/bsi_bund

https://social.bund.de/@bsi

 

 

Herausgeber: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Godesberger Allee 185-189, 53133 Bonn

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.